Sie sind hier: Unsere Projekte -> Passt!
 

Passt! Gymnasium und Berufswahl

Start unseres neuen Projekts!

 

Trotz des attraktiven Ausbildungsmarkts entscheidet sich nur ein geringer Teil der Gymnasiasten für eine Berufsausbildung. Gezielt wollen wir Gymnasiasten der Klassen 9 die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten des regionalen Ausbildungsmarkts aufzeigen und sie für diesen gewinnen. Auf den Ergebnissen einer Kompetenzanalyse aufbauend erhalten die Schüler an drei Berufserkundungstagen einen Einblick in verschiedene Berufsfelder.

Inhalte

  • Die Interessen und Stärken der Schüler stehen im Mittelpunkt der eintägigen Kompetenzanalyse
  • Passend zu den individuellen Interessen und Stärken erkunden die Schüler an drei Tagen verschiedene Berufsfelder
  • Ein Abschlussgespräch bietet die Gelegenheit für den Austausch über gemachte Erfahrungen

PASST! findet 2018 am Theodor-Heuss-Gymnasium und am Mönchssee Gymnasium in Heilbronn statt.

Flyer: PASST! Gewinne Einsicht

 

 

Ermöglichen Sie Einblicke!

Die Chancen und Möglichkeiten einer Berufsausbildung lernen junge Menschen am besten in regionalen Betrieben und Institutionen kennen. Dort können sie Experten über die Schulter schauen, Tätigkeiten selbst ausprobieren und sie erhalten wichtige Informationen über die Berufsausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zahlreiche Unternehmen engagieren sich bereits und ermöglichen Schülern erste Einblicke in die Wirtschaft. Wir suchen weitere Betriebe und Institutionen, die Gymnasiasten bei ihrer Berufsorientierung unterstützen möchten und den Schülern die Chancen und Möglichkeiten einer Berufsausbildung in ihrem Unternehmen aufzeigen wollen.

Flyer: PASST! Einsicht geben

 

 

Förderung

PASST! wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt. 

Ansprechpartnerin:

Silvia Roth 
Projektleiterin
Tel.: 07131 9677-968
Fax: 07131 9677- 88968
Mail: roth(at)lernende-region-hf.de