Sie sind hier: Unsere Projekte -> Eltern-Schüler-Werkstatt -> Förderer & Auszeichnungen
 

Förderer & Auszeichnungen der Eltern-Schüler Werkstatt

 

 

 

Agentur für Arbeit fördert die Eltern-Schüler-Werkstatt

Die Agenturen für Arbeit Heilbronn sowie Schwäbisch Hall-Tauberbischohsheim übernehmen ab 2014 die Kofinanzierung der Eltern-Schüler-Werkstatt an verschiedenen Partnerschulen in der Region Heilbronn-Franken.   

 

 

Herzenssache e.V. wählt die Elternwerkstatt 2011 als Förderprojekt aus

Herzenssache e.V. ist die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank. Der Verein sammelt Spendengelder und fördert Projekte für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche (in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland). Unter rund 250 Anträgen wurde die Eltern-Schüler-Werkstatt nach einer gründlichen Prüfung als eines von 40 Projekten ausgewählt, das für einen Zeitraum von zwei Jahren gefördert wird.

 

 

Elternwerkstatt wird 2011 durch „Deutschland – Land der Ideen“ ausgezeichnet

Eine 20-köpfige unabhängige Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern wählte aus rund 2.600 Bewerbungen die 365 herausragendsten Beispiele für Zukunftsfähigkeit, Mut, Engagement und Kreativität der Menschen im Land.
Ausgezeichnet werden die Ideen von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank, die den Wettbewerb seit 2006 gemeinsam durchführen.
Die „Elternwerkstatt“ der Lernenden Region Heilbronn-Franken e.V. wurde 2011 als Meister in der Realisierung einer exzellenten Idee ausgezeichnet.

 

 

Elternwerkstatt startet 2009 als Pilotprojekt durch die Unterstützung von Pakt Zukunft

Unter dem Motto "Kinder: Bildung. Betreuung. Familie. Integration" hat der Pakt Zukunft 2008 innovative Projekte im Bereich Kinder- und Familienfreundlichkeit gesucht. Die Elternwerkstatt ist eines der 16 Projekte die durch Pakt Zukunft finanzielle Unterstützung erfährt.